Nudeln mit Petersilien-Hack-Soße

  Nudeln mit Petersilien-Hack-Soße 250-300gr Nudeln 400gr Hühnchenhackfleisch 4-5 Champignons handvoll Erbsen (frisch oder TK) 2-3 gehäufte EL Petersilie gehackt

Spargelröllchen mit Kerbel

Vor ein paar Tagen habe ich euch ja bereits schon vorgewarnt: Es wird in der nächsten Zeit immer wieder Spargelbeiträge geben, weil ich ihn einfach unfassbar gern esse und die Spargelsaison voll auskosten möchte. Ich lasse mich immer wieder gern inspirieren von Kochbüchern sowie Foodfotografien auf Pinterest oder Instagram. Dabei ist mir ein Gericht aufgefallen,…

Salatburrito mit Avocado-Kidneybohnen-Paste

Wraps oder Burritos. Zutaten eingewickelt in dünnem Teig. Schon das klingt nach Musik in meinen Ohren. Kurzum: Ich mag Wraps, Borritos, Lahmacun und alles was man irgendwie nahrungstechnisch einwickelt, weil es relativ schnell geht und man so unzählige Geschmacksvariationen entdecken kann. Ich kann sogar noch genau sagen, wo diese „Wir wickeln etwas in Teig ein“…

Brokkoli-Hühnchen-Pfanne mit Sojasauce

Wir waren letztens bei Freunden zum gemeinsamen Wrestlemania Abend eingeladen. Essenstechnisch hatten wir die Wahl zwischen einem Hawaiischweinchen und Woklette. Bloß was ist dieses Woklette? Schlichtweg ein Raclette mit kleinen Wokpfannen. Ich brauche hoffentlich nicht erwähnen, wer gewonnen hat und vor allem was gleich danach in meinem Einkaufswagen gelandet ist. Ich liebe Wokgerichte und die…

Frühstückssmoothie

„Superfood“ und Detox-Entgiftungs-Wundermittel waren im letzten Jahr bzw. in den letzten Jahren sprichwörtlich in aller Munde. Irgendwo dazwischen brach dann auch die Zeit der Smoothies an. Smoothies sind eine tolle Sache – geballte Obst- (optional Gemüse-) Power, ohne lästiges Kauen. Ich bin begeistert. War ich auch schon von Anfang an. Deshalb kann ich den Hype…

Röstitarte mit Spargel & Brokkoli

Es ist wieder Spargelzeit und das freut mich mehr als apokalyptisch, denn ich liebe Spargel. Spargel könnte es aus meiner Sicht ununterbrochen geben. Jeden Tag. Leider ist er immer recht teuer, aber mir ist wichtig, dass er aus der Region kommt und entsprechend Saison dafür ist. Da die Saison erst begonnen hat und noch bis…

Tagliatelle mit Salat & Kräutersauce

Ein Königreich für Nudeln. Vor allem Frischteignudeln in Kombination mit Sahnsauce und Salat. Ich liebe es. Schon vor ein paar Jahren habe ich, immer wenn ich mir etwas Gutes tun wollte, hochwertige Nudeln gekauft, diese zusammen mit verschiedenen Sahnesaucen (ich will ständig Soße schreiben, aber das sieht einfach nicht aus) sowie Salat, hübsch drapiert und…

Guten Morgen Bagel mit Spiegelei-Omelette

Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages, so sagt man. Und wenn ich darüber nachdenke, ist dem auch tatsächlich so. Sicherlich hat man im Berufsalltag nicht immer die Möglichkeit ausgiebig zu frühstücken oder mag es einfach nicht, sich bereits 6 Uhr morgens ein Brötchen oder Müsli reinzudrücken. Daher ist es umso schöner, wenn man an…

Kürbis-Linsen-Curry [vegan]

Mit dem Jahreswechsel habe ich mir fest vorgenommen, weniger tierische Produkte zu essen und nach veganen Alternativen zu suchen. Ich bin kein Fan von veganen Schnitzeln oder Würsten. Diese Produkte sind überwürzt und meist mit so viel Müll gestopft, dass man locker auch darauf verzichten sollte. Und viele vegetarische Ersatzwurstprodukte setzen zudem auf Eier, welche…

Pesto-Kartoffeln mit Saltimbocca Röllchen

Es gibt kaum einen Geruch aus der Kräuterküche, den ich mehr vergöttere, als Basilikum. Immer, wenn ich frisches Basilikum kaufe und mir dieser intensive Geruch in die Nase steigt, fühle ich mich an Sommer erinnert. Einen Sommer voller Leichtigkeit, wie in einem Feel Good Movie. Ich liebe das. Da der Winterspeck aber auch gepflegt werden…

Haustee

Alles hüstelt, alles röchelt, denn das Wetter ist eine Achterbahn zwischen nass, kalt, Sonne und Schnee. Ohnehin bin ich kein Fan vom Winter und könnte mir eher vorstellen, im sonnigen Kalifornien zu leben. Doch dazu wird es wohl nie kommen. So friste ich weiter dieses jährliche Winterdasein und versuche das beste aus den kurzen Tagen…

Biokisten aus der Region

Der Umzug nach Niedersachsen war für mich nicht einfach, denn ich habe meine Heimat um ca. 400km zurückgelassen. Ein großer Lichtblick waren da die zahlreichen Hofläden und kleinen Bauern, die ihre Ernte in beschaulich schönen Lädchen mit dem gemeinen Landvolk teilen. So machte ich mir in den ersten Tagen, nach dem Aufbau der Möbel und…